Buchen Sie Ihren Aufenthalt
Stornieren

Wo kann man essen?

In Tergu und der unmittelbaren Umgebung gibt es eine große Auswahl an Restaurants und Trattorien: Sie können zwischen der traditionellen sardischen Küche des Landesinneren – hier stehen die Agrotourismusbetriebe ganz oben auf der Liste – und lokaler Küche mit Fisch und Krustentieren wählen, Castelsardo ist berühmt für die Authentizität und Frische der Fische.

Im Folgenden stellen wir eine kurze Auswahl von Restaurants vor, in denen wir vom Residence immer gut gegessen haben. Vergessen Sie nicht, in unserem Namen zu buchen: man wird Sie noch besser behandeln.

Die typisch sardische Küche des Landesinneren und „su purceddu“

Agrotourismus Monte Entosu: Typische Gerichte mit Salami-Wurstwaren, Käse, am Feuer geröstete Ferkel und Lämmer, die auf dem Hof aufgezogen wurden, dazu Cannonau, der für die hiesige Gegend typische Wein, Süßspeisen mit Honig und Hüttenkäse. Wo: 5 Km vom Residence, bei Km 9 auf der Bundesstraße 17 Tergu-Nulvi (ss). Telefon: 079/576168.

Agrotourismus Sa Tanca Noa: Typisch sardische Küche. Wo: 700 m vom Residence auf der Straße Tergo-Osilo bei Km 2,00. Telefon: 079/476182

Typische Restaurants mit Meeresküche

„Da Valentino“ in Su Nuraghe, Spezialitäten auf Basis von Fisch aus dem Golf, Krustentiere und Meeresfrüchte, mit einem atemberaubenden Blick auf Castelsardo – bei Sonnenuntergang unvergesslich schön. Wo: in Castelsardo, 8 Km vom Residence, in der Via Sedini. Telefon: 079/470273

 Il Ginepreto c/o Villagio La Plata: Restaurant am Meer, spezialisiert auf Fisch und Meeresfrüchte. Wo: Riviera di Sorso, 20 Km vom Residence. Telefon: 389/5423569